Mein Tier - Oldenburg

An diesem Wochenende war die große Mein Tier Messe in Oldenburg. Wie schon seit etlichen Jahren unterstützen wir die Landesgruppe Weser Ems, bei der Präsentation, der vom vom DWZRV betreuten Windhundrassen.

Auf der Messe gibt es dann einen eigenen Stand, an dem sich Interessierte am Windhund informieren können und manchmal sogar erste Kontakte mit unseren Langnasen haben. Oft sind sie erstaunt wie ruhig und gelassen die Hunde den Trubel um sich herum annehmen und das selbst der  letzte Besucher noch die Möglichkeit hat einmal das seidige Fell zu streicheln.

Für uns ist es auch immer ein gutes Training für das Junggemüse, sie ohne Stress und Anspannung an Menschenmassen, Lärm,  viele andere Hunde und Gerüche zu gewöhnen. Hier können sie frei entscheiden was sie machen wollen und wie viel Kontakt sie suchen, denn wenn es beliebt legen sie sich einfach auf die Decke und schlafen.

Die Präsentation aller Windhunde ist dann der Höhepunkt des Tages. Dort werden die einzelnen Rassen vorgestellt und es ist eine Freude alle Rassen so eng beieinander stehen zu sehen.

Leider fehlte dieses Jahr zumindest am Sonntag die Rasse Afghane, Deerhound und Irisch- Wolfhound. Es war ein gelungener Auftritt und wir freuten uns über neue und alte Gesichter, die man hier jedes Jahr trifft.

Selbstverständlich wurden die Hunde auch für ihre " Arbeit" belohnt und nachdem Herrchen sämtliche Hundeleckerli mit den Hunden getestet hat und für akzeptiert befunden hat, wurden diese Eimerweise gekauft. Zwei neue Decken und ein Kuschelkörbchen fanden auch noch ihren Weg in unser Heim und alle waren zufrieden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0