He is back....... er ist wieder da

Spike und ich in Budapest
Spike und ich in Budapest


Eine Hopepage zu führen ist nicht immer leicht und in den Zeiten von FB und all den anderen virtuellen Foren wird es immer schwerer sich um alles zu bemühen.

Ich stelle aber bei meinen eigenen Recherchen durch das Internet fest, das wenn ich Homepages von anderen Züchtern oder Hundebesitzern besuche, eine kleine Trauer in mir hoch kommt, wenn sie dann traurig einschlafen und nicht mehr gepflegt werden.

Bei Gesprächen mit anderen ist mir aber auch aufgefallen, das nicht jeder ein Facebook Akkount hat und auch nicht jeder dort auftreten möchte, aber sehr interesiert ist an dem was an einer Zuchtstätte passiert.

Ich rufe also hiermit unseren Bnlog wieder ins Leben.

Meine Leser sind gerne eingeladen Komentare zu hinterlassen und sich an der Gestaltung zu beteiligen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0