2014

the place where we share all news at Resch Wind


Spike ist heute 4 Jahre jung geworden.

Kein Tag den wir bereuen ihn aus dem fernen Russland/ Finland zu uns zu holen

Happy Birthday stolzer Vater des resch Wind B und D Wurfes


Wir waren in Kortrijke / Belgien zur Eurodogshow

Wir haben Freunde getroffen und sind mit grossartigen Ergebnissen zurück gekommen.

Wir bedanken bei allen die uns begleitet haben und uns unterstüzt haben.


Alle Ergebnisse unter Results


Liebe Leser der Resch Wind Homepage

wir freuen uns euch mitzuteilen, das wir wieder durchstarten und alle Unannehmlichkeiten unseres Unfalls nun hinter uns liegen.

Momentan sind wir mit reichlich Updates beschäftigt und freuen uns, euch wieder mit vielen News, Bildern und Informationen zu begeistern

Ebenso werden wir die Dogs Travel Seite hierher verlegen und mit einer neuen Idee, ganz anderer Art ,  durchstarten. ihr seht also den Winterschlaf verschieben wir .

 

Wir wünschen allen einen schönen November, euer Resch Wind Team


Unser Pläne für 2015

Nun ist es amtlich !!!!!

nach allen Untersuchungen die zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgefallen sind ( Herz / DM/ Zähne) freuen wir uns den zukünftigen Vater unseres geplanten Barsoi Wurfes bekannt geben zu dürfen.

Er passt in Pedigree und Typ 100 %ig zu unserer atemberaubenden Resch Wind Amara und wir sind stolz und glücklich mit diesem Zuchtziel

Der Rüde ist uns natürlcih auch diesmal wieder persönlich bekannt und überzeugt nicht nur durch sein atemberaubendes Aussehen und Gangwerk, nein ebenso sein Charakter ist einfach nur toll.

Danke Annelie Björklund ( Zesmar´s Barsois, Schweden) die diesen Wurf möglich macht.

Wir bitten alle Interesenten die ein ernsten Interesse haben, sich frühzeitig mit uns in Verbindung zu setzen, da die ersten Welpen schon gebucht sind.

Die Resch Wind Barsoi Story freut sich auf Teil 2 :)

 


Calamity hat sein Sofa in den USA gefunden

Herzlichen Dank allen unseren Welpenbesitzern

Wir freuen uns das alle unsere 14 Welpen ein liebevolles zuhause gefunden haben. Calamity heist nun " Johnny" und wird bald in sein neues Paradies fliegen.......


The moment of win....

Es ist ein Moment der die Tränen der Freude in die Augen treibt.....
Es ist ein Moment der die Tränen der Freude in die Augen treibt.....

Alles neu ?

Die letzten Wochen haben wir vieles erlebt , erledigt und abgearbeitet

Unser 14 Welpen haben uns wirklich auf Trab gehalten und die Zeit für all die anderen Dinge war manchmal doch etwas knapper.

Wir sind aber sehr glücklich darüber, das all 13 Welpen ein eigenens Sofa und Familie gefunden haben.

Nur der kleine Calamity sucht noch sein Sofa

Er ist ein offener kleiner Mann , ist stubenrein und läuft frei mit auf unseren Spaziergängen. Auch eine Ausstellung würde er besuchen ist aber keine Bedingung.

Wir selber waren ja in Donaueschingen und ich muss sagen, wir sind mehr als stolz auf die Ergebnisse von der größten Windhundausstellung Europas.

Etwas über 1200 Windhunde sind an diesem Wochenende angetreten um die Schönsten der Schönsten zu treffen und zu beurteilen

Voller Stolz können wir sagen, das Artefakt Demigod at Resch Wind der Sieger bei den Greyhounds wurde und er somit der beste Rüde aus einer großen und hochklassigen Gruppe von Anwärtern wurde.  Winner Donaueschingen 2014 mit nur 3,5 Jahren

Ebenso unsere eigene Nachzucht Resch Wind Aurora ist mit herausragenden Ergebnissen heim gekommen.

Sie gewann mit nur 2 Jahren und 2 Tagen, als eine der jüngsten Hündinnen auf Anhieb die starke Offene Klasse. ebenso am zweiten Tag kam sie in die Platzierung und wir sind mehr als stolz.

Bonfire zeigte sich von seiner besten Seite und wurde BEST PUPPY 2 , wir sind begeistert von der Freude die er im Ring zeigt.

Allen Resch Winds gratulieren wir zu ihren Erfolgen und bedanken uns bei allen die uns in Donaueschingen unterstüzt haben.

Nun geht es aber weiter, denn das ausruhen auf erreichten Zielen  liegt uns nicht . Neue Ziele und Ideen suchen ihren Raum zur Erfüllung.

Ein Anfang ist gemacht und voller Stolz präsentieren wir unser neues Familienmitglied "MR JOSH"   Rubicon´s Concealed Identity, amerikanischer Champion und schon jetzt ein Champion unserer Herzen. aus der Zucht von Pamela Rubinstein (US)

Er kam mit uns aus Amerika um hier bei uns seine erste Nachzucht zu haben mit unserer fantastischen Eve , Fritzens Alberta , Mutter von Resch Wind Bonfire at RoyalStardust.

Er ist  ausgestattet mit einem fantastischem Wesen und überzeugt uns in Typ und Pedigree. Er ist ein weiterer Schritt in der Greyhound Geschichte bei Resch Wind .

Sie warden ihn auf der einen oder anderen Ausstellung erleben und schon jetzt ist er als Freiläufer ein volles Mitglied in unserem Rudel akzeptiert.

Ebenso sehen wir voller Vorfreude dem Zuchtziel unserer Barsois entgegen und Amara wird unser Ziel umsetzen mit einem schwedischen Rüden. Nach Abschluss der Herzuntersuchung können wir ihn bekannt geben.

Ein traumhafter Bub wird unser Barsoi Glück vollkommen machen :)





Wir haben uns eine kleine Auszeit gegönnt

Bonfire & Jo
Bonfire & Jo

Wir waren in Schweden.

Es war schon lange geplant und unsere 14 machten die Entscheidung nicht leicht wirklich los zu fahren, aber mein Mann erklärte sich bereit die Kleinen zu versorgen und alles so zu machen wie ich es denn aufschreibe .

Ja so war es dann auch und die Welpen wurden bestens versorgt.

Ich selber bin mit Spike , Bonfire , Amara und unserer Whippetfreundin Sylvianne´s Morphin gefahren.

Die Besitzer von Aya erwarteten mich schon dort und es war eine Freude Zeit mit Freunden zu verbringen.

Die Ausstellungsergebnisse lassen sich mehr als sehen und ich bin glücklich das unser Nachwuchs sich auch in starker Konkurenz durchsetzen konnte.

Ebenso erfreulich ist das zusammenwirken mit Jo Pharao, eine junge Dame aus Hamburg , die schon über das Jugendhandling bekannt ist , sich nun darüber freut meine Hunde unterstüzend zu zeigen. Dieses Teamwork hat super geklappt und ich sage noch mal Danke . Ich bin sicher wir werden noch einige Shows unsicher machen und freue mich auf die Zusammenarbeit .

Die Kleinen haben sich in den paar Tagen prächtig weiter entwickelt und haben  nun auch einen Teil des Gartens erobert.

Ich hoffe das warten hat sich gelohnt und ihr freut euch über ein dickes Bündel Bilder .

 

 


Die letzte Ausstellung vor dem Count Down

nun ist Confetti schon zwei Wochen alt und erobert die Resch Wind Wurfkiste, da kündigt sich nun auch langsam unser ersehnter Greyhound Wurf an. Viele kleine Langnasen sollen das Zuchtjahr 2014 mit Hundegebell erfüllen.

Wir haben daher noch ein Mal die Chance genutzt und waren in Münster um Freunde zu treffen, um neue Freundschaften zu schliessen und zu pflegen.

Schön war auch, das wir ein paar Bilder von Bonfire seinem Besitzer Robert Blümel und Spike machen konnten, es hat riesen Spass gemacht wir sagen danke für diesen Samstag.

Nun werden wir auf unsere Welpen warten


Die Prinzessin ist geboren

Resch Wind Confetti at Jarindas
Resch Wind Confetti at Jarindas

Wir freuen uns mitzuteilen, das Lotte ihre Tochter am 11. April 2014  geboren hat .

Es war ein Kaiserschnitt , da unsere Prinzessin stolze 631 Gramm auf die Waage gebracht hat.

Wir gratulieren Maria Marden aus dem Zwinger Jarindjas (SE) zu ihrem kleine Mädchen und freuen uns das sie dort ein liebevolles Zuhause haben wird.

Resch Wind Confetti at Jarindjas wird ebenso im Besitz von Resch Wind sein

 


Das Glück liegt im Kleinen......

Es gibt Nachwuchs bei Resch Wind

 

Wir freuen uns besonders auf die Welpen von Alesja vom Euskirchenhof und Art Deco Nijinsky Ballet.

Es ist nicht nur einfach ein Wurf mit kleinen, süßen Langnasen, sondern es hat sich eine kleine Sensation angemeldet.

Wir waren 4 Mal beim Ultraschall, da wir nicht wussten wie wir deuten sollten was wir da sehen.

Es sah immer aus wie ein Einling aber eben auch nicht.

Bei  unserem letzten Ultraschall war es dann endlich zu erkennen was sich da in meiner "Queen of Resch Wind " tut.

Lotte erwartet Zwillinge und das meine ich auch genau so. Es sind keine zwei Welpen , es werden Zwillinge.

In einer Frucht reifen ZWEI Welpen heran und wir hoffen das beide die Chance haben werden, das Licht der Welt zu erblicken.

Wir werden euch auf dem laufendem halten falls es Neuigkeiten gibt und freuen uns auf das

 

"FANTASTISCHE DUO"

 


Unser neues Greyt Mädchen

Unsere "Aya " wird wirklich sehr gut ins Rudel aufgenommen.

In Typ und sportlichkeit steht sie  Eve in nix nach und das macht uns doppelt froh.

Das Wesen zeigt sich bei Aya ebenso als besonders liebenswert. Obwohl sie den Freilauf kaum kannte, ist sie nun mit allen im Gelände frei und lässt sich auch ohne weiteres zurück rufen :-)

Kleine Hunde sind auch gar kein Problem, sondern inspirieren sie eher zum spielen.

Alles in allem eine ausgeglichene Hündin von schönem Typ.

Wir freuen uns sehr das sie im Hause Resch Wind ihren Wurf bekommen wird. Unser Spike ( Artefakt Demigod at Resch Wind) wird der Vater werden.

Gerne dürfen sie sich mit uns in Verbindung setzen wenn sie mehr wissen wollen oder Spike und Aya kennen lernen wollen

 

 


Wir warten.....


Die Zeit bis man feststellt, das eine Hündin tragend ist, vergeht meistens sehr langsam, man hat das Gefühl der Tag des Ultraschalls kommt nie .

Wenn man dann endlich Gewissheit hat, verfliegen die nächsten Tage geradezu im Fluge.

Aber dann die letzten 12 Tage zählt man einzeln runter  und man beobachtet wirklich jede kleine Kleinigkeit an seiner Hündin.

Schön aber zu sehen ist, das die Eltern des B-Wurfes, CH Artefakt Demigod at Resch Wind und CH Fritzens Alberta, diesem Ereignis sehr entspannt entgegen sehen.

Wir wünschen allen Lesern eine schöne Wochenmitte .

 

 


Juhuuuuuuu..........

                                                                                                                                  Liebe Freunde von Resch Wind

wir freuen uns sie alle im neuen Jahr begrüssen zu dürfen und bedanken uns für das letzte Jahr.

 

2014 startet gleich mit einer großartigen Neuigkeit und wir freuen uns, ihnen mitteilen zu dürfen , das unsere wunderschöne CH Fritzens Alberta , Welpen erwartet um den 20. Januar. Der stolze Vater ist CH Artefakt Demigod at Resch Wind.

 

Besser könnte unser Jahr nicht anfangen.

 

Im Bild seht ihr ebenso die Zukunft von Resch Wind, das ist der Ort an dem unsere Hunde ihre Welpen aufziehen werden, wenn es fertig gestellt