Resch Wind und ihre Bewohner


Neben unseren Hunden halten wir auch noch Ziegen und Schafe. Somit sozialisieren wir unsere Hunde, um ihnen zu lernen, dass nicht alles ein Objekt der Begierde ist. Sie sind als volle Familienmitglieder akzeptiert und es ist kein Problem sie zusammen laufen zu haben.

Ebenso kümmern wir uns um Pferde, mit denen die Hunde den Freilauf genießen.

Alles in allem ein gelungenes Team, mit viel Abwechslung und Freude. Ebenso erleichtern sie uns die Pflege der Freilaufflächen und nehmen uns ein ganzes Stück Arbeit ab.


Paarhufer als Landschaftspfleger



Klaus und Bärbel haben uns altersbedingt verlassen