Resch Wind Festival Fate


 

geb.: 15.04.2016

 

Pedigree

V: Artefakt Demigod at Resch Wind

M.: Ransley Simply a Treasure

 

                                                              

                                                                            * angekört,

                                                                               Neurophaty frei, VZ

 

Besitzer:

Resch Wind & Sandra Bachmayer

 

Fate ist Mutter unseres "I" Wurfes

 

Nach der Geburt des wundervollen Resch Wind In Love With Him haben wir uns recht bald entschieden, dass Fate uns noch einmal einen Wurf schenken wird. Der Traum des perfekten Rüden ist mittlerweile schon Wirklichkeit geworden und wir freuen uns riesig auf hoffentlich mehr als -einen- wunderbaren Welpen. 

 


Erfolge


Oberwart, 14.7.2018: V1, CAC, CACIB, BOS, BOB

Wieselburg, 12.5.2018: V1, CACA/CACIB, BB, BOB

Greppin, 21.4.2018: V2, res. VDH, res. CAC

Hoope, 30.3.2018: V1, VDH, CAC, BH, BOS, Landessieger Weser- Ems 2018

Wels, 3.12.2017: V1

Donaueschingen 3.8.2019: sg



Fate ist als kleiner Wirbelwind auf die Welt gekommen und hat sich zu einer eleganten und sportlichen Maus entwickelt. Sie hat es immer noch faustdick hinter den Ohren und ist überall dabei. Wenn man sie zum ersten Mal sieht, erweckt sie den Eindruck als wäre sie wild und unbändig. Doch ist das Gegenteil der Fall: sie ist eine anschmiegsame, einfühlsame Hündin, die ihre Menschen abgöttisch liebt (was auf Gegenseitigkeit beruht).

 

Sie hat von Natur aus die Fähigkeit sich im besten Licht zu präsentieren - auch ohne Training und Ringerfahrung - wodurch sie auf allen bisherigen Ausstellungen sehr erfolgreich war.

An dieser Stelle möchte ich meine Dankbarkeit an Sandy und Tom ausdrücken, die es mir möglich machen, diese wunderbare Hündin aus dem F-Wurf in die Zucht zu nehmen. Sie haben ihr ein wunderbares Zuhause und eine optimale Aufzucht geboten. Ohne die Hilfe von verantwortungsvollen Freunden wäre eine Zucht nicht möglich, denn man kann nicht immer von klein auf wissen, wie ein Hund sich entwickeln wird. 

 

Fate wird bei jedem Besuch ins Rudel aufgenommen als wäre sie nie weg gewesen - ein Punkt, den ich an ihr sehr schätze. Sie ist weder ängstlich noch aufdringlich, sie ist einfach immer mit dabei statt nur daneben :)

 

Fate bleibt bei ihrer Familie bis die Zeit gekommen ist in Mutterschaftsurlaub zu gehen - was wir voller Freude in 2019 verwirklichen möchten.